Eröffnungsturnier

Das Wetter war besser als angekündigt (wir wurden NICHT nass – höchstens innerlich), die Teilnehmerzahl lag bei insgesamt noch ordentlichen 19 und die Stimmung war bestens. Das Saisoneröffnungsturnier war auch in seiner zweiten Auflage wieder ein großer Erfolg. Allen, die dabei mitgemacht haben, hat es viel Spaß gemacht.

Einen offiziellen Sieger bzw. eine Siegerin gab es am Ende nicht. Ganz klar im Vordergrund stand der gesellige Aspekt und das gegenseitige Kennenlernen, auch wenn auf dem Tennisplatz natürlich um jeden Ball gefightet wurde.

Nachfolgend findet Ihr noch ein Gruppenfoto aller Teilnehmer (es fehlen Guido Beckmann und Lena Isfort, die erst später ins Turniergeschehen eingegriffen haben):

2015-Saisoneröffnungsturnier

2015-Saisoneröffnungsturnier

Jugendversammlung 2015

Am ersten Sonntag in der neuen Freiluftsaison wurde die Jugendversammlung abgehalten. Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Eltern waren der Einladung der Jugendwarte Mechthild Holling-Raus und Nadine Exler gefolgt und ins Clubhaus an der Wörstraße gekommen.

Neben den Informationen zum Sommertraining und den Trainingsplänen wurden satzungsgemäß auch die Jugendvertreter gewählt, die für alle Kids und Teens des TCM als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Mit überwältigender Mehrheit wurden dabei Lena Isfort durch Wiederwahl und Frederic Greiwe erstmalig in dieses Amt gewählt. Wer die beiden noch nicht kennen sollte, so sehen sie aus:

Jugendvertreter 2015: Freddy Greiwe und Lena Isfort

Jugendvertreter 2015: Freddy Greiwe und Lena Isfort

In Anschluß an die Jugendversammlung ging es dann munter weiter. Das Schleifchenturnier fand in der angekündigten Form nicht statt, weil die Gruppe der Kinder und Jugendlichen altersmäßig doch nicht homogen genug war. Also wurden – in freier Einteilung – die Plätze belegt und dabei Doppel, Rundlauf oder ähnliches gespielt. Die Kids hatte viel Spaß, und – gestärkt durch leckeren Gummibär-Kuchen – hielten die meisten bis in den Nachmittag hinein durch.

Nachfolgend habe ich Euch noch ein paar Fotos von der Versammlung und vom anschließenden Tennisspiel zusammengestellt:

Saisoneröffnung 2015

So früh wie selten zuvor hat der TC Grün-Weiß Mesum 1964 e.V. die Freiluftsaison eröffnet. Am Samstag, 11.04.2015, kamen zahlreiche Mitglieder auf die Tennisanlage an der Wörstraße, um beim obligatorischen Fahnehissen mit anschließendem Sektumtrunk dabei zu sein. Erstmalig in offizieller Funktion am Start war dabei der neue technische Wart Bernd Osterbrink, der auf der letzen Generalversammlung als Nachfolger von Berni Eggert gewählt worden war, und somit beim Fahnehissen eine tragende Rolle hatte.

Pünktlich um 14.00 Uhr startete aber nicht nur die Sommersaison 2015, sondern auch der Regen, so dass leider – abgesehen von einigen wenigen Ausnahmeminuten – kaum Tennis gespielt werden konnte. Daher wurden die 6 frisch überholten Ascheplätzen auch nur eher spärlich in Anspruch genommen (was sich aber am Sonntag ändern dürfte, wenn zum einen das Wetter besser wird und zum zweiten die Kinder- und Jugendabteilung im Anschluß an die Jugendversammlung ein erstes Schleifchen-Turnier veranstaltet).

Auch wenn auf den Tennisplätzen witterungsbedingt eher weniger los war, ging es im Clubhaus und auf der Terrasse dagegen umso munterer zu. Vom großen Kuchenangebot wurde reichlich Gebrauch gemacht, und auch dem Fußball im Fernsehen fröhnten einige Mitglieder, so dass man durchaus von einem gelungenen Saisonauftakt sprechen kann.

Nachfolgend findet Ihr nun noch einige Fotos vom ersten Tag der neuen Tennissaison 2015: